21
Apr
2021

Verfassungswidriges Urteil des Bundesfinanzhofs zum Transfer Pricing

In einem Beschluss vom 4. März 2021 (2 BvR 1161/19) hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ein Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) zu konzerninternen Finanzierungen vom 27. Februar 2019 (I R 73/16) aufgehoben und an den BFH zurückverwiesen. Dabei übt das BVerfG deutliche Kritik an dem Urteil des BFH und macht grundlegende Vorgaben für gerichtliche Entscheidungen zu Verrechnungspreisfragen. » Lesen Sie mehr

26
Mrz
2020

Die Hotelbranche fragt – wir antworten!

Am 24. und 25. März haben wir zwei Webinare zum Thema Hotels in Zeiten von Corona abgehalten, die auf großen Zuspruch gestoßen sind.

Wir bedanken uns herzlich bei den insgesamt knapp 600 Teilnehmern und möchten Ihnen nochmals versichern, dass Sie sich auch in dieser unsicheren Zeit auf uns verlassen können. Wir sitzen alle im gleich Boot und werden die Situation gemeinsam meistern.

Bei Interesse an den Unterlagen zum Webinar, wenden Sie sich gerne an Sabrina Handke. Zögern Sie nicht, persönlich mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn darüber hinaus Fragen offen sind und es weitere Aspekte gibt, die Sie beschäftigen.

Weitere hinfreiche Links

FAQ

Hotel Blog

20
Feb
2020

Zweierlei Maß bei konzerninternen Finanzierungen

Das Bundesfinanzministerium hat am 10. Dezember 2019 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der EU-Anti-Steuervermeidungsrichtlinie (ATADUmsG) vorgestellt. Dieser Vorschlag enthält mit § 1a Außensteuergesetz (AStG) auch eine Regelung speziell für grenzüberschreitende Konzernfinanzierungen, welche die derzeit bestehende Rechtsunsicherheit bei der steuerlichen Behandlung von konzerninternen Finanzierungen weiter erhöht. » Lesen Sie mehr