14
Apr
2020

E-Mobilität und ihre Herausforderungen für Mietvertragsparteien

Neben den aktuellen Not-Maßnahmen im Hinblick auf das Corona Virus treibt die Bunderegierung, von der Öffentlichkeit gegenwärtig eher unbeachtet, auch ihre Bestrebungen zum weiteren Ausbau der Elektromobilität voran. Dazu gehört es, eine Ladeinfrastruktur für Plug-in-Hybride oder vollelektrische Kraftfahrzeuge (ePkw) bereitzustellen. Diese Infrastruktur soll nicht nur im öffentlichen Bereich, also im Straßenraum, errichtet werden, sondern auch im halböffentlichen Bereich, etwa in (privaten) Parkhäusern oder auf Supermarktparkplätzen.

» Lesen Sie mehr