5
Apr
2017
Bulle und Baer
Dr. Thomas Richter

Delisting nach neuem Recht – Überblick und Status quo

Durch das Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie-Umsetzungsgesetz vom 20.11.2015 (BGBl. I 2015, S. 2029) hat der Gesetzgeber das sog. Delisting, also den regulären Rückzug einer Aktiengesellschaft vom regulierten Markt, neu geregelt. Darunter fällt auch der Rückzug in den einfachen oder qualifizierten Freiverkehr (Downlisting). Für notierte Unternehmen, die einen solchen Rückzug anstreben, gilt es nunmehr, die Feinheiten der neuen Rechtslage zu kennen. Der vorliegende Beitrag schafft einen kompakten Überblick vor dem Hintergrund der bisherigen Praxis.

» Lesen Sie mehr