14
Aug
2017
Bank
Marco Neugeboren
& Dr. Nadine Kramer
& Dr. Silvia Lang

Überarbeitete Institutsvergütungsverordnung seit dem 4. August 2017 in Kraft!

Nach einer mehrmonatigen Konsultations- und Vorbereitungsphase ist am 4. August 2017 die langerwartete neue Verordnung über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Vergütungssysteme von Instituten (Institutsvergütungsverordnung – InstitutsVergV) (“IVV“, vgl. § 25a Abs. (6) KWG) in Kraft getreten. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (“BaFin“) setzt damit u.a. die Vorgaben der Leitlinien für eine solide Vergütungspolitik der European Banking Authority um. Durch die IVV will die BaFin weiterhin darauf hinwirken, dass die Vergütungssysteme von Finanzinstituten keine schädlichen Anreize zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken schaffen. Die IVV ist nicht nur für Banken relevant, die ihren Sitz in Deutschland haben, sondern auch für alle ausländischen Finanzinstitute, die in Deutschland eine Zweigstelle betreiben (vgl. § 1 Abs. (1b) und § 53 Abs. (1) KWG). » Lesen Sie mehr

10
Jun
2016
Figuren
Marco Neugeboren

Reform der Blue-Card und Aktionsplan für die Integration von Nicht-EU-Bürgern

Unter dem Eindruck des drohenden Fachkräftemangels und der schon damals aktuellen Flüchtlingskrise hatte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bei seinem Amtsantritt 2014 eine neue Migrationspolitik zu einer der politischen Leitlinien seiner Amtszeit erklärt. In dieser Woche nun hat die EU-Kommission einen Aktionsplan zur Integration von Einwanderern aus Nicht-EU-Staaten vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen die Reform der sog. Blue-Card (Blaue Karte EU) und Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen in die Arbeitsmärkte der Mitgliedsstaaten. » Lesen Sie mehr