10
Dez
2016
Starttaste Computer
Tim Wybitul
Arbeitsrecht, Compliance / Frankfurt
E-Mail: tim.wybitul@hoganlovells.com
Telefon: +49 69 962 36 358
» zur Autorenseite
Tim Wybitul

Praxisleitfaden EU-Datenschutz-Grundverordnung im Unternehmen

Hogan Lovells berät eine Reihe internationaler und deutscher Unternehmen bei der Umsetzung der Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Erste Erfahrungen aus der Umsetzung solche Projekte und entsprechende Hilfestellungen haben wir in unserem Praxisleitfaden hierzu zusammengefasst.

Im aktuellen Heft der Kommunikation & Recht (K&R) ist bereits eine erste Besprechung dieses Buchs erschienen. Rechtsanwalt Philipp Zikesch, Datenschutzbeauftragter einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und anerkannter Datenschutzexperte bewerteten Praxisleitfaden “knappe, gut zu lesende, leicht verständliche und insgesamt bemerkenswerte Antwort”auf die Frage nach den Auswirkungen der DSGVO im Unternehmen.

Das Buch ist keine wissenschaftliche Einordnung der DSGVO, sondern ein sachlicher Überblick über die für den Praktiker wichtigsten (Neu-)Regelungen und deren Auswirkungen auf die Unternehmenspraxis. Dementsprechend versucht sich der Autor auch bewusst nicht an einer juristischen Bewertung der neuen Vorschriften, sondern legt allen Schwerpunkt darauf, wie diese im Unternehmen umzusetzen sind. Die für die Praxis relevanten Unterschiede zwischen dem bislang maßgeblichen BDSG und der DSGVO werden sehr gut verständlich dargestellt.

Nicht nur die Checkliste zur Implementierung der Verordnung auf Seite 123, sondern alle Checklisten zu vielen der in der DSGVO angelegten Themen sind für die Praktiker besonders hilfreich. Viele Beispiele und Praxistipps veranschaulichen die Darstellung zudem. Gerade hier merkt man, dass der Verfasser Erfahrungen aus konkreten Umsetzungsprojekten wiedergibt. Das Fazit am Ende eines jeden Kapitels, das die wichtigsten Punkte in Stichworten erneut wiedergibt, rundet das gelungene Bild ab.”

Eine tolle Einstiegshilfe und ein sehr gelungener Leitfaden für die Praxis.”

Weitere Einzelheiten zu der Planung von Projekten zur Umsetzung der DSGVO können Sie in unserem Mandantenworkshop am 14.12.2016 ab 18:00 Uhr in unserem Frankfurter Büro erfahren.